tele
Wir sind für dich da und tun alles, damit du deine Bestellungen pünktlich erhältst. Alles zu Lieferung & Service gibts hier: Allgemeine Themen
++ Aufgrund eines ungewöhnlich hohen Anrufaufkommens ist es uns leider nicht möglich, jede Anfrage direkt zu beantworten. Wir bitten daher um Ihr Verständnis. ++

Lieferverzögerungen – Warum es aktuell zu langen Wartezeiten kommt

17.08.2022 13:17
Die Rohstoffknappheit der Jahre 2021 und 2022 hat die Wirtschaft immer noch fest im Griff. Doch welche Faktoren haben zu diesem Mangel an Rohstoffen geführt und welche Auswirkungen ergeben sich daraus für den GLo24 Gebäude- & Umwelttechnik Fachhandel?
 
Was müssen Sie beim Kauf von Öfen derzeit beachten?
Aufgrund des aktuellen Anstiegs von Energiepreisen wird der Kauf eines Kamin- oder Pelletofenmodells immer attraktiver. Die Nachfrage ist in den letzten Monaten deutlich angestiegen. In Kombination mit der Rohstoff- und Lieferproblematik durch das Weltgeschehen kommt es derzeit zu erhöhten Lieferverzögerungen. Dies betrifft besonders die Kamin- und Pelletöfen ab einer Lieferzeit von 1 bis 2 Wochen.
Es besteht jedoch kein Grund zur Beunruhigung, denn wir haben vorgesorgt! Die folgenden Kaminöfen haben eine kurze Lieferzeit von 1 bis 4 oder 3 bis 7 Werktagen und können zuverlässig versendet werden.
Die entsprechende Lieferzeit unserer Öfen finden Sie direkt auf der Produktseite.
 
Welche Rohstoffe sind derzeit knapp?
Durch die aktuelle Weltlage hat sich die Rohstoffknappheit weiterhin verschärft. Besonders bei Rohstoffen wie Stahl, Kunststoffen, Holz, Aluminium und Kupfer kommt es derzeit weltweit zu Lieferengpässen. Weiterhin zählen sogenannte Vorprodukte – also Rohlinge, welche wesentlicher Bestandteil des Endproduktes sind – zu den betroffenen Gütern. Besonders Unternehmen der Metallindustrie und des Baugewerbes sowie des Automobil- und Halbleitersektors leiden unter dieser Situation. Für viele Betriebe, die auf Vorprodukte aus diesen Bereichen angewiesen sind, wie beispielsweise Hersteller von Grills und Kaminöfen, ergeben sich daraus Produktions- und Lieferverzögerungen.
 
Warum kam es zu einer Rohstoffknappheit und welche Folgen hat diese?
Mit steigender Ausbreitung von Covid-19 kam der weltweite Handel zum Erliegen. Die Nachfrage nach Materialien, wie beispielsweise Stahl, verringerte sich drastisch, als die Automobilindustrie zu Beginn des Jahres 2020 herbe Einbrüche erlebte. Infolgedessen wurden Stahlwerke geschlossen oder sie drosselten zumindest ihre Produktion. Die allgemeine wirtschaftliche Unsicherheit hält die Produktionskapazitäten weiterhin auf einem niedrigen Niveau.
Auch der Ausbruch des Ukraine-Krieges im Februar 2022 hat weltweite Produktions- und Lieferschwierigkeiten zur Folge. Ukraine und Russland sind wichtige Stahl- und Gusseisenexporteure. In den umkämpften Gebieten sind die Produktionskapazitäten beeinträchtigt und politische Sanktionen behindern den Handel mit russischen Lieferanten. Durch die unterbrochenen Lieferbeziehungen kommt es somit zu Engpässen und Preissteigerungen.
Die Erhöhung von Öl-, Gas- und Strompreisen führt weiterhin zu steigenden Produktions- und Transportkosten. Die wachsende Nachfrage aus Ländern wie China und den USA, welche obendrein bereit sind höhere Preise für Rohstoffe zu zahlen, schlägt sich ebenfalls auf dem europäischen Markt nieder. Die Preiserhöhung bei Rohstoffen führt zudem zu Schwierigkeiten bei der Preiskalkulation für die Produzenten von Endprodukten und Baudienstleister.
 
Wie lange dauert der Rohstoffmangel noch?
Aufgrund der aktuellen Lage ist eine Einschätzung darüber, wie lange man mit Rohstoffknappheit und den damit verbundenen Lieferverzögerungen rechnen kann, nicht möglich. Die beschriebenen Aspekte der Rohstoffverknappung und Lieferschwierigkeiten spiegeln sich ebenso im Kaminofen- und Grill-Fachhandel wider. Lieferanten müssen Lieferzeiten anpassen und gegebenenfalls erheblich nach hinten datieren. Auch bereits bestätigte Bestellungen und Lieferungen werden überraschend verschoben. Ausverkaufte Artikel können nicht wie gewohnt nachgeordert werden. Daraus ergeben sich für uns als Händler große Herausforderungen, da wir gezwungen sind, Liefertermine für unsere Kunden kurzfristig anzupassen.
Im GLo24-Shop finden Sie dennoch viele lagernde Artikel, welche mit einer Lieferzeit von 1 bis 4 oder 3 bis 7 Werktagen gekennzeichnet sind und somit in Kürze bei Ihnen eintreffen.
Wir stehen Ihnen weiterhin als seriöser Fachhandel zur Verfügung. Bei Fragen zu unseren Artikeln oder Lieferzeiten können Sie uns unter der Telefonnummer 04621-485477 oder per Mail info@glo24.de erreichen.

Kommentar eingeben

Versandarten

DHLDHL EXPRESSDHL PACKSTATIONSpeditionGLSDPD

Zahlungsarten

Zahlungsarten 

04621 / 485477
Öffnungszeiten Mo bis Fr 8-17 Uhr

Mitglied im HändlerbundIdealoGLS
kompasswikinger  Big Green Egg Offical Dealer