Kamin

Für Ihr gemütliches Heim

Entscheiden Sie sich für einen modernen Ofen und genießen Sie nicht nur die entspannende Atmosphäre sondern profitieren Sie auch von finanziellen Ersparnissen!

In unserem Bereich Ofenbau bieten wir Ihnen ein riesiges Sortiment. Egal ob Gaskamin, Elektrokamin, Heizeinsatz oder natürlich auch Holzofen, Kaminofen und Pelletofen - für jeden das richtige dabei

In der reichhaltigen Palette moderner Heizsysteme hat der moderne Ofen einen ganz besonderen Stellenwert. Ein offenes Feuer bereitet uns Wohlbefinden, wohltuend ist die angenehme Wärme, faszinierend, das abwechslungsreiche Formen- und Farbenspiel. Eine Bereicherung für jedes Haus.
Entscheiden Sie sich für einen Ofen und Sie werden von der nachhaltigen Ersparnis von z.B. Erdöl, Kohle und Erdgas profitieren.

Kombinieren Sie Ihren neuen Ofen mit einer Solaranlage und Sie erhalten ein Optimum an Wirkungsgrad und entlasten somit die Umwelt und können Ihre jährlichen Ausgaben in Puncto Heizkosten drastisch senken.

Aber bitte beachten Sie:

Betreiber eines Gasgerätes sind nach den TRGI in der Fassung von 2008, nach Kapitel V Abs. 13.3.2, verpflichtet ihre Gasanlage jährlich warten und instand halten zu lassen. 

Wir sind ein anerkannter Fachbetrieb für Gasanlagen und beraten Sie gerne.

Vor Ihrem Kauf müssen Sie eine Entscheidung treffen:

  • Was für ein Kaminofen kommt für Sie in Frage?
  • Soll Ihr neuer Kaminofen lediglich für eine wohlige Wärme in Ihren Wohnräumen sorgen oder geht es Ihnen in erster Linie um die dekorativen Aspekte?
  • Soll Ihre Heizungsanlage mit einem Ofen unterstützt werden oder wollen Sie mit Ihrem neuen Ofen Backen und Kochen?


Es stehen Ihnen die folgenden Möglichkeiten zur Wahl:

Welche kW Leistung braucht Ihr neuer Ofen?

Dieses Kriterium ist das wichtigste bei Ihrer Auswahl des richtigen Kaminofens: die kW Zahl gibt an, wie hoch die Leistungsfähigkeit Ihres Ofens ist und entscheidet, wie hoch die Wärmeabgabe ist. Die Leistung ist von Größe und Beschaffenheit, insbesondere die Isolierfähigkeit, des Aufstellraumes abhängig.

Berechnung der kW Leistung:

4 m³ Raum braucht 1 kW Leistung. Das entspricht 0,1 kW pro Quadratmeter. Bei einer Raumgröße von beispielsweise 35 qm² brauchen Sie somit 3,5 kW Leistung.

Was ist ein Wasserführender Kaminofen?

Ein Wasserführender Kaminofen ist in seiner Bauart gleich mit einem wasserlosen Kaminofen. Allerdings haben diese Öfen noch eine Wassertasche, welche sich direkt beim  Brennraum befindet und an das bestehende Heizungssystem anschließt. Die entstandene Wärme ist somit nicht nur für den Wohnraum gewonnen sondern zeitgleich auch nutzbar für  die anderen Räume in Ihrem Haus. Sie benötigen in jedemfall einen passenden Wasserspeicher, der in den Kreislauf integriert wird. Sie können je nach gewählter Speicherart somit Ihre Heizungsanlage unterstützen oder Ihr Brauchwasser erwärmen.

Wer schließt Ihnen Ihren neuen Kaminofen an?

Zu allererst müssen Sie sich mit dem zuständigen Bezirksschornsteinfeger zusammensetzen, denn dieser entscheides, ob Sie Ihren Ofen betreiben dürfen oder nicht. Ausserdem nimmt er diesen vor der ersten Inbetriebnahme ab. Sollten bauliche Veränderungen notwending sein, wird er dies mit Ihnen besprechen. Viele Schornsteinfeger können Ihnen den Ofen auch anschließen oder Ihnen den Kontakt zu Fachbetrieben vor Ort vermitteln.

Was müssen Sie vor dem Kauf eines Gaskamins beachten?

Sie haben keine Zeit und Lust sich mit der Beschaffung von Holz rumzuplagen oder die Ofenreinigung in die Kauf zu nehmen? Dann sollten Sie über den Kauf eines Gaskamins nachdenken. Es gibt Gaskamine als freistehene Kaminöfen oder auch als Heizeinsätze, welche in die Wand eingelassen werden können. Die neusten Modelle sind alle mit einer Fernbedienung ausgestattet und lassen sich so ganz bequem ein- und ausschalten. Verfügen Sie zu Hause über ein SmartHome System, so können Sie eine Vielzahl der Öfen dank ihrer intelligenten Steuerung optimal in Ihre Gebäudeautomation einbinden. Verbinden Sie diese Steuerung per App mit Handy, Tablet oder PC.

Wie funktioniert so ein Gaskamin?

Ein Gaskamin setzt sich aus 5 Hauptkomponenten zusammen:

  • Brennkammer
  • Brennereinheit
  • Gasregeleinheit
  • elektronische Steuerung
  • systemzertifizierten Luft-Abgas-System

Diese Komponenten spielen perfekt aufeinander abgestimmt und sorgen dank des hinzufügen weiterer Sicherheiteinrichtungen für eine sichere, komfortable und Umweltfreundliche Atmosphäre.

Beim Verbrennungsprozess von Erdgas und Propangas entstehen im Gegensatz zum Heizen mit Festbrennstoff oder Öl lediglich Wasser und Kohlenstoffdioxid.

Gaskamine sind flexibel aufstellbar, das Luft-Abgas-System (LAS) kann nachträglich installiert werden. Sie brauchen keinen gemauerten Schornstein. Wie und ob Sie einen Gaskamin aufstellen können, müssen Sie immer mit einem Fachmann vor Ort klären. Gerne beraten wie Sie hier.

Beachten Sie, dass der Anschluss ausschließlich durch einen Fachinstallateur erfolgen darf. Ebenso muss die jährliche Wartung durch einen Fachbetrieb durchgeführt werden.
Faber Gaskamin ASPECT PREMIUM C L Einbaukamin Raumteiler

Küchenöfen

Küchenöfen sorgen für ein außergewöhnliches Flai und sind dazu noch äußerst Praktisch. Denn Die Kombination aus Kamin und Küchenofen lässt keine Wünsche offen.  Es gibt sie in unterschiedlichen Ausführungen: Top Modern oder Rustikal mit Keramik, Stahl, Naturstein oder Gusseisen.


Kaminbausätze

Oftmals werden Kamineinsätze in Häusern eingebaut, in denen bereits ein offener Kamin vorhanden ist. Der Heizeinsatz wir in die bestehende Öffnung eingebaut und somit lässt sich der alte Kamin wieder nutzen. Kamineinsätze gibt es als wasserlose oder auch als wasserführende Variante. Wasserführende kamineinsätze können in den Zentralheizkreislauf eingebunden werden.

Kamineinsätze sind vielseitig einsetzbar. Sie können beispielsweise als Raumtrenner genutzt werden. Auch können Sie Ihren Kamineinsatz individuell gestalten. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Wenn Sie planen, eine Heizeinsatz in einen bestehenden offenen Kamin einzubauen, müssen Sie sich in jedem Fall von einem Fachhandel vor Ort beraten lassen. Der örtliche Bezirksschornsteinfegermeister muss vorab hinzugezogen werden, damit geklärt werden kann, ob alles Voraussetzungen erfüllt sind.



Pelletkamin

Pelletöfen sorgen für das klassische Ambietene wie ein Holz Kaminofen. Allerdings bringen sie die neuste Technik ins Haus. Die Befüllung des Brennraums erfolgt durch eine automatische Zufuhr und sorgt so für absoluten Komfort. Die Pellets kommen aus einem integrierten Vorratstank automatisch in die Brennkammer, wo Sie ähnlich wie beim Scheitholz- oder Kohleofen verbrennen und für eine wohlige Wärme sorgen. Der Pellettank muss je nachh Abbrandverhalten alle paar Tage aufgefüllt werden. Regeln Sie dank der integrierten Steuerung die Temperatus, die An- und Ausschaltphase, das Gebläse und die Pelletzufuhr. Bitte bedenken Sie, dass der Pelletofen für seine Steuerung einen Stromanschluss benötigt.




Elektrokamin

Sie wollen ganz ohne Rohstoffe den schönen Anblick eines romantischen Kaminfeuers genießen? Dafür sorgt ein moderner Elektrokamin. Sie brauchen hier weder eine Genehmigung von Schornsteinfeger oder Vermieter, noch brauchen Sie einen Schornstein. Es gibt sie in sämtlichen Ausführungen.

  • Klassischer Kaminofen
  • Eckkamin
  • Raumteiler
  • Wandkamin

Moderne Technik wie zum Beispiel der Knister Effekt einiger Hersteller sorgt zudem für ein täuschend echtes Flammenbild.


Hier finden Sie eine Auswahl unserer namenhafter Hersteller:

                                 

Versandarten

DHLDHL EXPRESSDHL PACKSTATIONSpeditionGLSDPD

Zahlungsarten

Vorkasse Barzahlung bei Abholung Kreditkarte PayPal Sofortueberweisung Treuhandservice

Hotline offline

04621 / 485477
Öffnungszeiten Mo bis Fr 8-17 Uhr

Mitglied im Händlerbund
kompasswikinger Big Green Egg Offical Dealer

Ausgezeichnet.org
bei Google
Jetzt Bewerten