Beginne heute Dein klimaneutrales Leben. Energiesysteme von GLo24.de Beginne heute Dein klimaneutrales Leben. Energiesysteme von GLo24.de
Achtung ab 2023: 0% Steuern auf PV-Anlagen Mehr Info unter „Befreiung Mehrwertsteuer PV“ +++ Achtung ab 2023: 0% Steuern auf PV-Anlagen Mehr Info unter „Befreiung Mehrwertsteuer PV“ +++ Achtung ab 2023: 0% Steuern auf PV-Anlagen Mehr Info unter „Befreiung Mehrwertsteuer PV“ +++ Achtung ab 2023: 0% Steuern auf PV-Anlagen Mehr Info unter „Befreiung Mehrwertsteuer PV“ +++
Kundenservice  04621 / 485477 | Mo-Fr: 08:00 - 17:00

Die Wirtschaftlichkeit Ihrer Photovoltaik Anlage und die wichtigsten Faktoren

GLo24 Gebäude- & Umwelttechnik GmbH
2022-11-25 13:46:00 / Kommentare 0
Die Wirtschaftlichkeit Ihrer Photovoltaik Anlage und die wichtigsten Faktoren - Die Wirtschaftlichkeit Ihrer Photovoltaik Anlage und die wichtigsten Faktoren

Wenn Sie mit Ihrer Photovoltaik Anlage auf dem Dach selbst Strom erzeugen können und die Strompreise vergleichen, fällt sofort eines auf: mit der eigenen Photovoltaik Anlage können Sie viel Geld sparen und die Umwelt schonen. Beziehen Sie nämlich den Strom direkt aus dem öffentlichen Netz, bezahlen Sie je Kilowattstunde überdurchschnittlich viel Geld. Prognosen zufolge wird sich das auch so schnell nicht ändern. Die Kosten für eine Photovoltaik Anlage auf dem Dach schlagen verhältnismäßig niedrig zu Buche. Gerne können Sie sich selbst Ihre Situation und die aktuellen Preisunterschiede ansehen, um sich zu entscheiden. Sie werden verblüfft sein, wie umfassend die Differenz ist.

Anschaffungskosten und laufender Betrieb

Selbstverständlich sollten Sie vor dem Kauf gegenüberstellen, wie es in Ihrer individuellen Situation mit den Anschaffungskosten und dem laufenden Betrieb der Photovoltaik Anlage aussieht. Zusätzlich dürfen Sie auch an die regelmäßigen Wartungskosten denken. Insofern stellt sich für jeden die individuelle Frage, inwiefern eine solche eigene Photovoltaik Anlage auf dem Dach wirtschaftlich ist und ab wann eine Rendite abfällt.

Die wichtigsten Kriterien für die Wirtschaftlichkeit

Zu den wichtigsten Faktoren in Bezug auf die Photovoltaik Anlage und ihrer Wirtschaftlichkeit zählen folgende:

•    Zukünftige Entwicklung des Strompreises
•    Stromertrag, der damit zu erwarten ist
•    Anteil des Eigenverbrauchs und eigener Stromspeicher
•    Steuervorteile und staatliche Förderung
•    Modell der Photovoltaik Anlage
•    gesamte Anschaffungskosten

Die oben genannten Faktoren können Sie wahrscheinlich nicht alle zu 100 % vorhersagen und kalkulieren. Das kann niemand. Trotzdem können Sie feststellen, dass das öffentliche Netz und der aktuelle Strompreis enorm hohe Stromkosten verursachen. In vielen Fällen rentiert sich eine Anschaffung einer Photovoltaik Anlage also auf jeden Fall. Je nach Ertrag der Photovoltaik Anlage auf dem Dach unterscheidet sich auch die Amortisationsdauer. Für Sie ist es sinnvoll, diverse Angebote für das zukünftige Photovoltaik Anlagen Projekt zu vergleichen, bevor Sie zuschlagen. Berechnen Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer Photovoltaik Anlage am besten mit einem Fachmann.

Die Strompreisentwicklung als wichtiges Kriterium

Wie bereits oben erwähnt, ist die zukünftige Strompreisentwicklung einer der wichtigsten Eckpunkte und ein wichtiges Kriterium, wenn es um die Wirtschaftlichkeit der Photovoltaik Anlage geht. Fassen Sie vor Ihrer Entscheidung unbedingt das neue Gesetz für erneuerbare Energien ins Auge, damit Sie alle Details kennen. Vielleicht haben Sie gar nicht gewusst, dass Sie sich zusätzlich eine staatliche garantierte Vergütung von 20 Jahren für die Einspeisung Ihres selbst erzeugten Stroms erwarten dürfen. Aktuell gilt es, sich an den Neuerungen zu orientieren. Ihre Photovoltaik Anlage lohnt sich auf jeden Fall, solange der Strompreis in die Höhe klettert. Die aktuellen Analysen für die letzten Strompreise zeigen, dass der durchschnittliche Strompreis in den letzten fünf Jahren kontinuierlich gestiegen ist. Die steigenden Strompreise spielen deshalb auch bei Ihrer Entscheidung eine wichtige Rolle, wenn Sie Ihr zukünftiges Photovoltaik Anlagen Projekt in die Realität umsetzen möchten.

Der Stromertrag, den Sie erwarten dürfen

Ihre Photovoltaik Anlage ist umso wirtschaftlicher, je mehr Strom Sie damit produzieren. Den Ertrag erhöhen Sie maßgeblich, wenn Sie auf die korrekte Ausrichtung achten. Denken Sie also dran, dass Sie Ihre Photovoltaik Anlagen Module Richtung Süden ausgerichtet aufbauen, um den maximalen Ertrag zu gewährleisten. Die Neigung des Daches sollte immer berücksichtigt werden. Dazu gehört übrigens auch die Errechnung der zur Verfügung stehenden Montagefläche. Klären Sie im Vorfeld ab, ob sich Ihr Hausdach oder Ihre aktuelle Lage für eine Photovoltaik Anlage eignen oder nicht. Gibt es keinerlei Einschränkungen und sind Neigung und Ausrichtung ideal möglich, steht dem Projekt für Ihre Photovoltaik Anlage nichts im Weg.

Die Höhe des Eigenverbrauchs

Besonders für den Fall, dass Sie in Ihrem Haushalt relativ viel Strom verbrauchen, spielt der Eigenverbrauchsanteil eine maßgebliche Rolle. Achten Sie deshalb beispielsweise auf folgende Stromverbraucher:

•    Elektroauto
•    Strombedarf von Mitbewohnern oder Familie
•    andere Endverbraucher

Ihre Photovoltaik Anlage ist deshalb mit einem Stromspeicher ganz besonders vorteilhaft, weil Sie damit den eigenen Grad ihrer Autarkie maßgeblich erhöhen können. Wenn Sie überschüssigen Strom produzieren und keinen Stromspeicher besitzen, speisen Sie diesen Strom automatisch in das öffentliche Netz ein und erhalten dafür eine Vergütung. Wenn Sie sich gleich für eine Kombination Ihrer Photovoltaik Anlage und einem Solarspeicher entscheiden, dürfen Sie sich einen Autarkiegrad von 60-80 % erwarten. Verfügen Sie wiederum über keinen Speicher, dann dürfen Sie mit einem Eigenverbrauchsanteil von 20 % rechnen. Als Faustregel gilt: Wer einen Speicher hat, muss weniger Strom zukaufen.

Fördergelder und steuerliche Vorteile

Mittlerweile gibt es sehr viele unterschiedliche Optionen, um von den Fördergeldern des Staates zu profitieren. Es gibt unterschiedliche Wege, sich dafür an das Land oder den Bund zu wenden. Ausschlaggebend ist das jeweilige Bauprojekt. Grundsätzlich bedeutet die Anschaffung Ihrer Photovoltaik Anlage einen relativ großen Beitrag für die Energiewende. Deshalb dürfen Sie sich auf jeden Fall eine passende Förderung erwarten. Übrigens freuen Sie sich auch über weitere Vorteile, wenn Sie Ihre Steuererklärung abgeben. Sie können die Anschaffungskosten Ihrer Photovoltaik Anlage abschreiben oder andere diverse Steuersparmodelle kombinieren. Für weitere Details dürfen Sie sich an Ihren Steuerberater wenden. Übrigens gibt es für das Jahr 2023 zusätzliche Erleichterungen von der Bundesregierung. Damit sind beispielsweise Einkommensteuerbefreiungen und Gewerbesteuerbefreiungen gemeint.

Unterschiedliche Modelle für die Photovoltaik Anlage

Gerne dürfen Sie für sich gegenüberstellen, ob es lohnenswert ist, Ihre Photovoltaik Anlage zu mieten oder zu kaufen. Dafür gibt es unterschiedliche Modelle und Produkte, die infrage kommen. Sie können sich beispielsweise auf monatliche Raten festlegen und entsprechende Serviceleistungen beziehen. Anders sieht die Situation aus, wenn Sie Ihre Photovoltaik Anlage direkt kaufen wollen uns dafür einen entsprechenden Solarkredit in Anspruch nehmen. Alternativ dazu ist es auch möglich eine gebrauchte Photovoltaik Anlage zu erwerben. Grundsätzlich dürfen Sie sich die höchste Rendite bei einem direkten Kauf erwarten.

Solaranlage Solar Photovoltaik Solarmodule


Die Anschaffungskosten der Photovoltaik Anlage

Auf jeden Fall dürfen Sie davon ausgehen, dass die Investitionskosten in den letzten 15 Jahren stetig gesunken sind, wenn es um die Beschaffung einer Photovoltaik Anlage geht. Eine Preissteigerung ergab sich allerdings in den letzten Jahren aufgrund der Corona Pandemie, auch der Krieg in der Ukraine spielte eine traurige Rolle. Das hat unter anderem zu einer erhöhten Nachfrage seit dem Jahr 2020 geführt. Ausschlaggebend ist natürlich in Bezug auf die Ausgaben und Kosten auch, ob Sie einen Stromspeicher als Erweiterung nutzen wollen oder nicht. Was die Anschaffungskosten an sich betrifft, so lohnt sich ein Vergleich mit aktuellen Angeboten. Sehr gerne können Sie sich in unserem Onlineshop nach attraktiven Angeboten für Ihre Photovoltaik Anlage umsehen. So wählen Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihre Situation aus und holen sich automatisch beste Qualitätsware direkt von namhaften Herstellern.

Fazit zur Rentabilität Ihrer Photovoltaik Anlage

Wenn Sie sämtliche wichtigen oben genannten Faktoren gegenüberstellen und vergleichen, bzw. auch die Strompreisentwicklung heranziehen, kommen Sie zu einem einfachen Schluss: Solarstrom und Photovoltaik Anlagen lohnen sich in fast jedem Fall. Achten Sie darauf, den aktuellen und zukünftigen Bedarf zu berücksichtigen, wenn Sie Ihre Photovoltaik Anlage mit einem Fachmann planen. Gemeinsam wird eine seriöse Wirtschaftlichkeitsrechnung erstellt, bevor eine Photovoltaik Anlage gekauft wird.

Wenn Sie zum Thema Photovoltaik Anlagen Fragen haben dürfen Sie sich sehr gerne an unseren Kundenservice wenden!


News
AUSGEZEICHNET.ORG
*
/
Artnr:
HAN:
EAN:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Beschreibung:
Preis: *
/