Almeva Kesseladapter ohne Messöffnung 60/98 x 80 125 LPKL87

47,38 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-5 Werktage



Beschreibung

Almeva Kesseladapter ohne Messöffnung 60/98 x 80 125 LPKL87


Produktinformation

Almeva Kesseladapter ohne Messöffnung 60/98 x 80 125 LPKL87

Almeva Abgas Kesseladapter ohne Messöffnung DN 60/98 auf 80/125
  • raumluftunabhängige Betriebsweise
  • doppelwandiges Kesselanschlussstück, PPH/Stahl weiß
  • DN 60/98 auf 80/125
  • Max. zulässige Abgastemperatur: 120 °C
  • Abgasleitung Verbindungsmuffe mit EPDM-Dichtung

Abgastechnik - bewährt - zertifiziert - liefern lassen

Unser montagefreundliches Universal Kunststoff Abgassystem mit angeformten Steckmuffen zur Neu- und Austausch-Installation. Für Öl- und Gas Brennwertgeräte der Hersteller:


Buderus, Viessmann, Wolf, Remeha, Vaillant, weishaupt
ATAG, Brötje, Bruns, CTC, De Dietrich/Remeha, EcoPower, Elco, Ferroli, Giersch CTC, Hansa, Hoval, Intercal, Junkers, MHG Heizung, Oertli, Paradigma, Rapido, Rotex, Ryll, Scheer, Schüco, Sieger und Solvis geeignet.

Bitte prüfen Sie vor der Bestellung:
  • Wird ein spezielles Anschlussstück für das Heizgerät benötigt?
  • Dimension des Kesselanschluss-Stutzen
  • Die maximal zulässige Gesamtlänge der Abgasleitung darf nach Vorgabe des Kesselherstellers nicht überschritten werden! (ggf. Berechnung erstellen lassen)
Einsatz unter Berücksichtigung der Wärmequelle

Das System dient zur Abführung von Rauchgasen aus Kondensations- und Niedertemperaturkesseln mit maximaler Rauchgastemperatur am Heizkessel von 120 °C

Einsatz unter Berücksichtigung des Installationsortes

  • für den Neubau (Montage) von Abgassystemen
  • für Sanierungen vorhandener Abgassysteme
  • die entsprechenden Systeme können im Gebäude und im Außenbereich (LAB) eingesetzt werden
Einsatzmöglichkeiten

Das Bauprodukt ist europaweit unter der Nummer CE 0036 CPD 91309 001 zertifiziert, sowie vom TÜV Bayern fremdüberwacht und geeignet für alle Öl- und Gasbrennwertgeräte bis 120°C Abgastemperatur.
Druckklassen P1 200 Pa und H1 5000 Pa.

Die Abgasanlagen können für den Anschluss von Gasgeräten nach folgenden Installationsarten verwendet werden:
  • B - raumluftabhängiger Betrieb mit oder ohne Gebläse
  • C4 - raumluftunabhängiger Betrieb, Verbrennungsluft- und Abgasführung über Luft-Abgas-Systeme im Schacht
  • C6 - raumluftunabhängiger Betrieb von Gasgeräten, die ohne Verbrennungsluft- und Abgasleitungen geprüft, zugelassen und geliefert werden
  • für Geräte ohne Systemzertifizierung
  • zur Installation für Abgasführungen, welche nicht Bestandteil der Systemzertifizierung des Geräteherstellers sind

Sie sind universell einsetzbar und müssen bei einem Gerätetausch nicht zwangsläufig mit gewechselt werden. Beachten Sie die Bedienungs- / Betriebsanleitungen sowie Vorschriften der Wärmeerzeugerhersteller. Installation von Abgasleitungen nach DIN V 18160-1. Stimmen Sie die durchzuführende Abgasführung vorab mit Ihrem zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister ab.

Almeva Kesseladapter ohne Messöffnung 60/98 x 80 125 LPKL87
Artikelnummer: ALM-LPKL87

Sortiment von Almeva

Beratung und Service

KOSTENLOSE LIEFERUNG ab einem Warenwert von 1.000,00 Euro

TREUHANDSERVICE Rechtsanwalt Dr. Ulrich Barthelme

AUFBAU-SERVICE gegen Aufpreis nach Absprache

PERSÖNLICHER ANSPRECHPARTNER Montag - Freitag 08.00 - 17.00 für Sie erreichbar

ANTWORT INNERHALB VON 2 STUNDEN auf Ihre E-Mail Anfrage innerhalb der Geschäftszeiten

Bewertungen (0)
Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Fragen?
Kontaktdaten
Fragen?

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.



Hinweis

WARNUNG: Zur Vermeidung von Körper- und Gesundheitsschäden sind die Montage, Erstinbetriebnahme, Inspektion, Wartung und Instandsetzung von autorisierten Fachkräften (Heizungsfachbetrieb / Vertragsinstallationsunternehmen / Schornsteinmeister/ Elektrofachbetrieb) vorzunehmen!

Bei der Planung von Schornsteinen und Feuerungsanlagen (Kaminöfen, Kessel, Pelletöfen etc.) sind im Vorfeld Absprachen mit dem bzw. Genehmigungen durch den zuständigen bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger erforderlich.

Bitte beachten Sie: Die Installation von Gasgeräten darf nur durch einen zugelassenen Fachbetrieb erfolgen! Gerne vermitteln wir Ihnen einen Handwerksbetrieb für den Einbau & die Montage von ihrem neuen Gasgerät - Fragen Sie uns! Hier.


Ähnliche Produkte
Versandarten

DHLDHL EXPRESSDHL PACKSTATIONSpeditionGLSDPD

Zahlungsarten

Vorkasse Barzahlung bei Abholung Kreditkarte PayPal Sofortueberweisung Treuhandservice

Hotline online

04621 / 485477
Öffnungszeiten Mo bis Fr 8-17 Uhr

Mitglied im Händlerbund
kompasswikinger Big Green Egg Offical Dealer

Ausgezeichnet.org
bei Google
Jetzt Bewerten