Beginne heute Dein klimaneutrales Leben. Energiesysteme von GLo24.de Beginne heute Dein klimaneutrales Leben. Energiesysteme von GLo24.de
Achtung ab 2023: 0% Steuern auf PV-Anlagen Mehr Info unter „Befreiung Mehrwertsteuer PV“ +++ Achtung ab 2023: 0% Steuern auf PV-Anlagen Mehr Info unter „Befreiung Mehrwertsteuer PV“ +++ Achtung ab 2023: 0% Steuern auf PV-Anlagen Mehr Info unter „Befreiung Mehrwertsteuer PV“ +++ Achtung ab 2023: 0% Steuern auf PV-Anlagen Mehr Info unter „Befreiung Mehrwertsteuer PV“ +++
Kundenservice  04621 / 485477 | Mo-Fr: 08:00 - 17:00

Küchenöfen




Ihre Vorteile von einem hochwertigen Küchenofen

Wollen auch Sie dem Trend folgen und wieder zurück zur Natürlichkeit finden? Dann ist wahrscheinlich ein Küchenofen in der Küche der absolute Traum. Haben Sie gewusst, dass Sie mit diesem Wunsch den dem aktuellen Trend folgen? Der so genannte Holzherd wurde in den letzten Jahren wieder entdeckt. Deshalb darf es für Sie gerne ein moderner Küchenherd oder Küchenofen mit Holzbefeuerung sein. So sorgen Sie für die perfekte Gemütlichkeit und können Speisen zubereiten, wie es Großmutter getan hat. Sowohl in Bezug die Umweltverträglichkeit, als auch beim Konform müssen Sie keine Abstriche machen. Genauso schaut es auch mit dem heutigen modernen Design für einen solchen modernen Küchenofen aus. Haben Sie sich schon überlegt, wie schön es ist, mit Ihrem Küchenofen unabhängig von großen Energieanbietern zu sein? Holz reicht völlig aus.

 

Einzigartige Atmosphäre beim Kochen

Die Kochatmosphäre ist mit Ihrem Küchenofen unvergleichlich. Nicht nur das sichtbare Flammenspiel, sondern auch die einzigartige Atmosphäre spielen die wichtigste Rolle bei Ihrem Küchenofen. So gestalten Sie Ihr Kocherlebnis einzigartig. Die wohltuende Strahlungswärme unterstreicht die Situation zusätzlich. Stellen Sie sich das Kochen im Winter vor – da macht Kochen Spaß!

Achten Sie auch auf den Vorteil, dass Sie mit Ihrem Küchenofen ausschließlich für klimaneutrale Energie sorgen. Das bedeutet, dass 2-3 Scheite Holz reichen, um 1 Stunde lang zu kochen. Heutzutage genießen Sie nämlich einen entsprechend effizienten Holzverbrauch für Ihren Küchenofen. Die Kosten halten sich trotzdem besonders gering und Sie heizen nachhaltig. Haben Sie gewusst, dass der Rohstoff Holz klimaneutral ist? Beim Verbrennen wird nur das Kohlendioxyd freigesetzt, das der Baum während des Wachstums aufgenommen hat. Es ist also rundherum ein natürlicher Vorgang.

In ganz besonders Erlebnis beim Kochen

Mit einem Küchenofen genießen Sie ein einzigartiges Kocherlebnis in Ihrem zu Hause. Stellen Sie sich das Ritual des Einheizens vor, wenn Sie die Magie des Feuers anschließend zum Kochen nutzen können. Diese Vorgehensweise steht für Wohlgefühl, Geborgenheit und Ambiente. Ihren Küchenofen können Sie selbstverständlich in die vorhandene Küchenzeile integrieren. Gerne können Sie sich zu diesem Thema von uns noch beraten lassen. Wenn Sie wollen, können Sie auch einen individuell freistehenden Küchenofen wählen.

Ceranfeld oder Stahl

Auch was die Kochflächen von Ihrem Küchenofen betrifft, so können Sie eine moderne Variante aus Ceran oder Stahl wählen. Alte Metallringe kommen nicht mehr zum Einsatz. Sie kochen so, wie Sie es vorher vom Elektroherd gekannt haben. Übrigens gibt es zum Thema Küchenofen viele interessante Rezepte, die Sie sich nicht entgehen lassen sollen.

Individuelle Temperaturregelung mit dem Holzherd

Mit Ihrem Küchenofen ist es kein Problem, die Temperatur individuell zu regeln. Dafür wählen Sie die passende Temperaturzone auf Ihrer Kochplatte. Sie können die Töpfe je nach Belieben verschieben und zwischen kochen und anbraten wählen. Auch ein langsames Fertiggaren ist kein Problem. Direkt über der Feuerstelle herrscht die Größe Hitze, dort können Sie zum Beispiel schmoren oder direkt braten. Am Rand des Kochfeldes herrschen niedrigere Temperaturen. Dort können Sie zum Beispiel Ihre den Speisen fertig garen oder einfach nur warm halten. Genauso interessant ist auch das Backen im Backofen mit Ihrem Küchenofen. Auch dieses verfügt über eine eigene Temperaturanzeige. So macht das Brotbacken richtig viel Spaß und Sie kommen von der typischen industriellen Massenproduktion weg.

Wichtige Regelungen vor dem Holzofenkauf beachten

Wenn Sie sich ein Küchenofen kaufen wollen, sollten Sie vorher auf die wichtigsten Regelungen achten. Auch dazu gibt es, ähnlich wie bei einem neuen Pelletsofen gesetzliche Bestimmungen, welche Sie einhalten sollten. Dazu zählen sowohl die Sicherheitsbestimmungen in Bezug auf Aufstellung und Anschluss, als auch die deutschlandweiten Gesetze und die regionalen Vorschriften für die Verbrennung. Wenn Sie diese Vorgaben beachten, sollten Sie Rücksprache mit Ihrem Schornsteinfeger halten. Der Kaminkehrer nennt Ihnen alle weiteren Details zu Ihrer aktuellen Situation und Ihrem gewünschten Küchenofen. Gerne können Sie gemeinsam das passende Produkt auswählen, unser Sortiment für Küchenöfen ist breit gefächert. Das technische Datenblatt des gewünschten Produktes kann Ihnen zum Vergleichen gut weiterhelfen. Die wichtigsten Fragen klären Sie am besten vor dem Kauf:

• Haben Sie einen geeigneten Schornstein?
• Ist eine Mehrfachbelegung notwendig?
• Wie groß sollte der Raum für das Aufstellen sein?
• Welche Sicherheitsabstände müssen Sie einhalten?
• Ist der Boden für einen Küchenofen geeignet?
• Können Lüftungsanlage und Dunstabzugshaube angeschlossen werden?
• Welche gesetzlichen Bestimmungen und Umweltauflagen sind zu berücksichtigen?

Obwohl es kompliziert klingt, können Sie mit Ihrem Schornsteinfeger sämtliche dieser Fragen im Vorfeld klären, bevor Sie Ihren Küchenofen bestellen und kaufen.

 

 

Betrieb von Ihrem neuen Küchenofen

Vielleicht haben Sie bisher mit einem modernen elektrischen Ofen gekocht und gebacken. Jetzt tauschen Sie Holz gegen Gas oder elektrische Energie. Am Anfang bedeutet das eine Umstellung für Sie. Es dauert aber nicht lange und Sie kommen mit etwas Übung dahinter, bis Ihnen das Kochen mit dem Holzofen in der Küche richtig Spaß macht. Die Zonen mit der jeweiligen Temperatur haben Sie schnell im Griff. Sehr viele Produkte sind beispielsweise mit einer sehr großen Brennkammer ausgestattet, damit Sie noch mehr Varianten haben. Am besten entscheiden Sie sich zusätzlich noch für einen eingebauten Backofen. Dieser eingebaute integrierte Backofen nützt die Hitze direkt von oben oder von der Seite. Zusätzlich geben die äußeren Wände die Hitze an den Raum ab. Deshalb finden Sie in einem modernen Küchenofen aus unserem Sortiment auch gleichzeitig noch eine zeitgemäße Energiequelle und können umweltfreundlich, sowie auch preisgünstig heizen. Genauso wie beim Kaminofen können Sie durch das Sichtfenster beobachten, wie das Feuer lodert. Unter dem Backofen befindet sich eine Schublade. Dort können Sie zusätzlich nützliches Zubehör verstauen. Backformen oder Küchenbleche finde dort ideal Platz.

Küchenofen richtig beheizen

Genauso wie zu Großmutters Zeiten können Sie Ihren Küchenherd mit Holz befeuern. Dafür müssen Sie Anzündholz verwenden. Ein kleines Scheit Holz reicht, um eine Flamme zu erzeugen. Erst dann, wenn es brennt, können Sie größere Holzscheite dazu nehmen. Durch das Schauglas und anhand des Thermometers erkennen Sie die erzeugte Temperatur. Das Holz legen Sie dann nach, wenn das erste Holz verbrannt ist. Grundsätzlich dürfen Sie die gesamte Konstruktion von einem solchen Küchenherd mit einer sehr guten Wärmespeicherung in Verbindung bringen.

Ein Holzofen als gute Wahl

Gerne können Sie kurz recherchieren und andere Kundenrezensionen und Erfahrungen durchlesen, damit Sie sich überzeugen. Sie werden sehen, dass ein solcher moderner Küchenherd für das Heizen mit Holz total im Trend liegt. Der Umstieg von einem Gasherd oder elektrischen Herd wird Ihnen nicht schwer fallen. Ob Sie sich für einen integrierten Backofen entscheiden oder nicht, liegt ganz bei Ihnen. Größere Ausführungen eignen sich auch ideal zum Schmoren, Überbacken oder Backen.

AUSGEZEICHNET.ORG
*
/
Artnr:
HAN:
EAN:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Beschreibung:
Preis: *
/